Irgendwann stellte ich mir die Frage: "Woher komme ich und wer bin ich . . . ? Es ließ mich nicht mehr los, uns so bat ich erneut Engelmedium Marianne Ammann um ein Channeling bezüglich meiner Fragen.

Einen Auszug aus dem am 09. 09. 2016 empfangenen Channeling möchte ich hier veröffentlichen sowie eine Beschreibung meiner Krafttiere und das Wirken eines Schamanen.



". . . . eines deiner wichtigsten Leben war in Atlantis - dort wo die Delphine zu Hause sind. Du hast direkt am Meer in einem kleinen Ort gelebt. Es gab zu jener Zeit nicht viel auf der Erde. Wichtig war die Natur, Erde, Vögel, Himmel. Du warst mit allem verwurzelt und ganz stark mit den Delphinen verbunden, die in Kolonien kamen.

Wenn die Delphine kamen wurde das Leben einfacher und besser. Delphine sind Energiebringer, Glücksbringer, sie sind auch jetzt in deinem Seelenbewusstsein bei dir. Sie stehen für Fülle und Liebe und auch dafür, deine Frequenz zu stärken.

Du bist eine Beobachterin. Das Thema deiner Urseele ist: Dinge zu bewahren und Menschen zu helfen und zu beschützen. Du trägst eine unglaubliche Kraft in dir. Du bist eine Heilerin, hellsichtig (Bilder) und hellfühlig (Energien). Du siehst mit deinem Herzen. Tiere spüren deine heilende Energie und warmen Hände.

Delphine spielten in deinem atlantischen Leben eine überragende Rolle. In einem anderen Leben warst du eine Schamanin und Heilerin. Trommelklänge begleiteten dich bei deinen Heilungsritualen und der Wolf war an deiner Seite. Der Wolf ist auch heute noch dein Krafttier. Er steht für Fülle . . ."

Ich bin Erzengel Michael



Besucherzaehler